Montag, 16. September 2013

Ich wurde "GETAGGT

....ja ja gestern habe ich mich noch gefragt wie das mit dem "ich wurde getaggt" denn wohl funktioniert!
Auf einigen Blogs konnte man das ja schon lesen und ich hab geschmunzelt und gedacht : "Ach Gott, die ganzen Fragen....!" Jetzt bin ich selbst fällig ;-)

Bin ich doch glatt 2mal getaggt worden, vielen Dank an die liebe EVELYN und an CHRISTINE. Ja was nu, da ich jetzt nicht wusste, wie ich das nun handhabe, beantworte ich jetzt Christines Fragen, da sie mich zuerst getaggt hat. Ich hoffe, dass das ok ist! :-)

Also leg ich mal los:

1. Hast Du ein eigenes Nähzimmer?

Nein, dass leider nicht, aber dafür habe ich mir eine Nähecke in unserem Esszimmer eingerichtet. Noch lässt mein Mann dort Gnade vor Recht walten, denn mittlerweile komme ich dort einer Seuche, die sich immer weiter ausbreitet, sehr nah! :-)

2. Was ist für Dich das Schönste am Bloggen?

Natürlich freue ich mich immer riesig über all die netten Kommentare!!! Macht mir wirklich Spass das zu lesen! Außerdem habc ich ja nun auch meine "festen" Blogs wo ich regelmäßig stöber und finde es einfach toll zu sehen, was die anderen Mädels so zaubern.

3. Besitzt Du noch die Nähmaschine, auf der Du nähen gelernt hast?

Ja, die steht jetzt bei meiner Mama und sie nutzt sie "ab und an" mal.


4. Was war das erste Kleidungsstück, dass Du für Dich selbst genäht hast?


Puuhh... also ich meine das war der Hoodie von Schnippschnapp von hier!

5. Nimmst Du an Linkpartys teil und wenn ja an welcher am liebsten und/oder häufigsten?

Na ja ab und an mal.....

6. Hörst Du Musik oder Hörbücher beim Nähen oder läuft der Fernseher dabei?

Also nicht wirklich bewusst, meistens rieselt irgendwas so im Hintergrund mit.....


7. Kennst Du andere (Näh)Blogger persönlich?

Nein, leider kenn ich noch niemanden persönlich.


8. Über welche Themen liest Du neben Nähen/Handarbeiten auf anderen blogs auch gerne?


Also wenn ich ehrlich bin....momentan nur Nähblogs....für was anderes bleibt wenig Zeit......

 9.Welcher Stoff ist momentan der schönste in deinem Stofflager?

Also, das wären quasi alle Hamburger Liebe - Stoffe.....:-) Sind alle nur zu schön!!!


10. Was hättest Du gerne noch, um Dein Hobby noch mehr auszuleben?

Eine Stickmaschine!!!

So geschafft!

Nun versuche ich mich mal an meinen 10 Fragen!

1. Seit wann nähst Du?
2. Warum hast Du überhaupt damit angefangen, gab es einen "Auslöser"?
3. Was nähst Du am allerallerallerliebsten?
4.  Stickst Du schon, oder applizierst Du noch? ;-)
5. Welchen Schnitt hast Du schon länger bei Dir liegen, traust Dich aber irgendwie nicht ran?
6. Welches Deiner selbstgenähten Stücke magst Du am allerliebsten und warum?
7. Welche Hobbies hast Du außer Nähen?
8. Wieviele Ufo´s wollen zu Ende gebracht werden?
9. Wie kommst Du zu Deinem Blognamen?
10. Was magst Du am Bloggen?

So, dass sind meine Fragen und die würde ich gerne an Anke von annele-b.blogspot, an Birgit von Pinky´s,  Welt, Nikche von Willkommen in Nikchens Welt, Chrissy von Nähmawas.

Wie immer, schön wenn Ihr die Fragen beantworten möchtet, ist aber kein Muss!!!! Schau trotzdem weiter regelmäßig bei Euch!

LG Sandra


Kommentare:

  1. Tolle Fragen und super Antworten! Das ist natürlich vollkommen in Ordnung, dass Du die ersten Fragen beantwortet hast :o) Ist auch mindestens genauso interessant :o)

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Sehr schön, auf diese Art mehr über die anderen zu erfahren :)

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Vielen Dank fürs taggen... ich habe gerade gesehen, das ich auch von dir getaggt wurde, habe aber auch bereits 10 Fragen beantwortet!
    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sandra, schön dass Du mitgemacht hast. Ich finde es ja sehr spannend, Antworten zu lesen :). Meine hätten zum Teil ähnlich ausgesehen ;). Die Nähecke ist mehr im Wohn- statt im Esszimmer, meine erste NäMa bei der Schwägerin und das erst Kleidungstück war aus der Burda, aber der Rest passt ganz gut - ist schon interessant. LG, Christine

    AntwortenLöschen