Sonntag, 16. August 2015

Ups....das haben wir doch schon lange....

hab ganz vergessen zu posten und wenn sich jemand fragt "warum fotografiert man denn bei so nem tollen Wetter drinnen?", den kann ich beruhigen, diese Kombi ist schon im Juni entstanden. :-)

Genäht habe ich eine gekürzte Frida von Milchmonster und eine Antonia von Farbenmix mit leichten Änderungen. Diese Kombi hatte ich extra nochmal für den Urlaub gemacht und war sehr sehr praktisch. Meine Kleine mag sie echt gern, weil es so bequem ist.

So mehr gibt es gar nicht zu sagen



Ich hoffe, dass Euch die Kombi auch gefällt. Im versuche im Moment ja allemöglichen "Reste" irgendwie zu verarbeiten, der Flip-Flop Stoff stammt übrigens von einem meiner ersten Post hier und war glaub ich so ziemlich einer der ersten Jersey-Stoffe die ich hatte, hihi, dass das mal zur "Sucht" wird, konnte ja keiner ahnen....:-) Find es auf jeden Fall immer super, wenn ich alles mögliche noch verarbeiten kann, sei es in irgendwelchen unterteilten Shirts oder Puppenkleidung oder was auch immer....

Was macht Ihr denn eigentlich mit Euren Resten?????

Liebe Grüße
Sandra

Verlinkt: Kiddikram, Meitlisache

1 Kommentar:

  1. Blogging is the new poetry. I find it wonderful and amazing in many ways.

    AntwortenLöschen