Montag, 22. Dezember 2014

Ein Rolli für das fiese Wetter! ;-)

Ja das war was, habe ich mich doch so sehr gefreut MEINEN Yolanda - Stoff zu vernähen. Tststs...

Das war wohl nichts, rausgesucht hatte ich mir die Majuna. Gesagt, getan....Stoff geschnitten, Patches in beere und drauf los genäht. Angezogen.....was ist das denn? Meine Schultern waren leider komplett verschwunden und auf dem Rücke hatte ich einen Stoffberg, super...Patches leider verkehrt rum eingenäht. Auftrennen hatte ich überhaupt keine Lust, hatte ich zuvor den kompletten Rollkragen schonmal aufgetrennt....neee dachte ich, dann kriegt die Maus halt nen Rolli und ich bestell mir den Stoff nochmal. Gefiel mir ja so gut.

Also Stoff für die Maus zurechtgeschnitten und dann nach Stoff geschaut. Leider nicht mehr lieferbar!!! AAAAHHHHHHH....Kann nicht wahr sein!! ;-) Ja Pech für mich, Glück für meine Kleine! :-)

Aber das Ergebnis ist trotzdem schön, wie wir finden. Den Rollkragen von meinem Pulli dann einfach enger gemacht und eine Antonia als leichte A-Form zugeschnitten. Vorne habe ich dann auch noch irgendwas ausgeschnitten (warum auch immer), aber meiner kleinen Madame gefällt es.



Die Fotos sind wieder mal nicht so klasse, aber daran versuche ich gerade zu arbeiten.....:-)

Ich wünsche Euch und Euren lieben ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest!!

Liebe Grüße
Sandra

Schnitt: Antonia von FM
Stoff: Yolanda von hier

Links: Kiddikram und MEitlisache

Kommentare:

  1. Das Oberteil sieht echt klasse aus!!! Da hat deine Maus ja wirklich Glück gehabt, dass Du so ein Schussel bist!!! :D

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ebenfalls ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest.

    Die Idee mit dem Nähen und Tratschen finde ich seeeeehr gut!!!

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  2. Da hatte aber die kleine Glück!!! Tut mir aber echt leid für dich, denn der Stoff ist wirklich toll!
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen