Montag, 8. September 2014

Herbstkind "SEW ALONG" - Station 3! :-)



So weiter geht es bei Bea´s HERBSTKIND sew along. Heute heißt es:


Einblick ... Hab ich schon angefangen ?
Ich habe schon den Stoff gewählt ... bestellt oder er ist noch gar nicht da ...
Habe mich für einen Schnitt entschieden ... oder kann mich nicht entscheiden ...
Habe bereits zugeschnitten oder das Schnittmuster liegt bereit ..


 Ja, den Stoff habe ich bereits bei der letzten Station vorgestellt und dabei bleib ich natürlich auch! Als Innenfutter habe ich ja einen Baumwollplüsch gewählt. Jetzt habe ich mir allerdings noch überlegt, ob ich nicht noch mit Thinsulate unterfüttern soll!
Was meint Ihr? Wird sonst wohl zu frisch für den Herbst oder? Bin gerade ziemlich unsicher.....
Der Schnitt bleibt natürlich auch derselbe. :-)
Also, der Außenstoff ist bereits zugeschnitten und sobald ich neue Klingen für meinen Rollschneider habe, kann ich meine Jacke weiter zurechtschneiden :-)
So nun geh ich nochmal schauen, wie weit Ihr anderen Mädels seid.
Liebe Grüße
Sandra 

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich glaube ohne futter wird es wohl eher eine jacke für mildere herbsttage. Oder mit einem dicken pulli zu tragen. Ich habe mich für volumenvlies entschieden, da es deutlich günstiger ist als thinsulate und ich bekomme es in meinem stoffladen in der city. Das thinsulate ist ja mom. ausverkauft.
    lg ping-pong

    AntwortenLöschen
  2. ich nehme auch sehr gerne eine klimamebran, die macht das ganze wind und wasserundurchlässig. das baumwollplüsch hällt ja auch warm. schöner stoff!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das wird bestimmt toll!!! Ich bin gespannt!
    Ich näh meine Jacken auch beide mit Baumwollplüsch und Außenstoff. Ich denke, das reicht für den Herbst - für so richtig kalte Tage muss bei uns noch eine Extra-Jacke her...
    Liebe Grüße, Bea

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich bin gespannt, die Stoffwahl finde ich auf jeden Fall traumhaft schön.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Hach, das wird wunderschön!
    Ich habe auch schon Jacken aus Baumwolle mit Baumwollplüsch gefüttert genäht für den Herbst. Das reicht völlig. Klimamembran fehlt schon mal weg, wenn du keine synthetische Stoffe vernähst.
    Und beim Volumenvlies wird das ganze halt schon ziemlich dick. Dann müsstest du mind. 1 Grösse weiter zugeschnitten haben, nicht das die Jacke am Schluss zu eng wäre...
    Freue mich auf weitere Teaser
    Lieber Gruss
    Eveline

    AntwortenLöschen