Freitag, 12. April 2013

Zwillingskissen

Das hier war eine Auftragsarbeit für die Mama von einem süßen Zwillingspärchen.



Die Stoffe habe ich irgendwann letztes Jahr mal vom Stoffmarkt geholt... Kann es kaum abwarten bis der Stoffmarkt wieder in der Nähe ist. Aber das dauert ja noch bis Juni.....(Hilfe!!!).....

Jetzt mal was anderes, habe zwar gerade erst im Dezember eine neue Nähmaschine geholt und dachte auch, dass das langen wird, allerdings nähe ich ja jetzt doch vermehrt Kleidung für meine Kleine und da kommt mir dann doch der Gedanke, dass ich mit einer Overlock besser bedient wäre.....

Könnt Ihr mir ein paar Tipps geben und mir sagen welche ihr habt und worauf ich achten sollte etc.....
Hab natürlich auch schon im www geschaut, aber hätte trotzdem gerne Eure Meinung gewusst.....:-)

DANKE

LG Sandra

Kommentare:

  1. Hallo,

    die Kissen sind wirklich wunderschön geworden. Gibt es eigentlich noch mehr Stoffmärkte (Anbieter) außer dem "Holländischen"?

    Was die Overlock betrifft, habe ich heute die Brother 1034D (Ausstellungsstück)für 299€ von Nähpark.com bekommen ♥♥♥. Hat alles, was man braucht, kein Schnick-Schnack und gutes Preis-Leistungsverhältnis. Hab schon Probegenäht und bin ganz glücklich!

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen netten Kommentar. Bezüglich Stoffmarkt kenn ich ansonsten nur noch den Expo-Concept. Das ist eigentlich ähnlich....

      Nun zu der Overlock, also die Brother 1034 habe ich auch gesehen. Dann werde ich jetzt mal fleissig verfolgen, was Du alles Schönes damit nähst. :-)Dein Tipp war auf jeden sehr hilfreich. Vielen Dank!!!

      Löschen